Tarek Khalil ist Associate in unserer Data Privacy, Cybersecurity & Digital Assets Praxisgruppe in Berlin. Er berät und vertritt nationale und internationale Mandanten bei der Umsetzung und Einhaltung weltweiter Datenschutzvorschriften. Darüber hinaus berät er sowohl zu IP/IT-rechtlichen Fragestellungen als auch bei internationalen Vertragsverhandlungen grenzüberschreitender Handelsverträge. Zudem unterstützt er Mandanten auch bei entsprechenden Compliance Themen.

Tarek Khalil absolvierte sein LL.M.-Studium an der Victoria University of Wellington (NZ) mit einem Schwerpunkt im internationalen Privat- und Zivilverfahrensrecht. Zuvor arbeitete Herr Khalil mehrere Jahre als Syndikusrechtsanwalt für einen international tätigen MDAX-Konzern.

Award Mouse thought multimedia interface book medal screen monitor

Studium

  • Kammergericht Berlin, Zweites Staatsexamen, 2015
  • Victoria University of Wellington, 2012
  • Universit├Ąt Potsdam, Erstes Staatsexamen, 2011

Zulassungen

  • Deutschland, 2017

Sprachen

  • Englisch
  • Deutsch

{{insights.date}} {{insights.type}} {{insights.contentTypeTag}}
Award Mouse thought multimedia interface book medal screen monitor