Dagmar Nolden ist Senior Associate in unserer Labor & Employment Praxisgruppe in Frankfurt. Sie berät und vertritt nationale und internationale Mandanten gerichtlich und außergerichtlich in allen Bereichen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Zudem berät sie arbeitsrechtliche M&A Transaktionen, gesellschaftsrechtliche Reorganisationen und bei der Integration erworbener Geschäftsbereiche sowie sämtlicher damit zusammenhängender Fragestellungen. Zusätzlich betreut Dagmar Nolden Mandanten in Visaangelegenheiten bei der Entsendung von Mitarbeitern in die USA.

    Award Mouse thought multimedia interface book medal screen monitor
    • Vertretung von Arbeitgebern in Kündigungsschutzprozessen sowie gerichtliche Vertretung in sämtlichen arbeitsrechtlichen Verfahren.
    • Gestaltung von Arbeitsverträgen sowie Geschäftsführer- und Vorstandsverträgen aller Art.
    • Beratung internationaler Gesellschaften bei der Implementierung von globalen Personalrichtlinien in deutschen Niederlassungen.
    • Beratung bei internen Ermittlungen einschließlich Compliance Sachverhalten und Corporate Governance Themen.
    • Restrukturierung und Reorganisation von Unternehmen unter Berücksichtigung des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

    Studium

    • Universität Regensburg, 2019
    • Oberlandesgericht Hamburg, 2005
    • Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, 2001

    Zulassungen

    • Deutschland, 2005

    Sprachen

    • Deutsch
    • Englisch

    {{insights.date}} {{insights.source}} {{insights.type}}
    Award Mouse thought multimedia interface book medal screen monitor